Meditationstage/Wochenendsesshins

Anmeldung bei:  
Erich Spranger: Erich ät Zen-in-Bamberg.de
Martin Weißker: Info ät Zen-in-Bamberg.de

Eine Zeit im Schweigen, eine Auszeit vom Alltag, eine Zeit, in der wir alles, was uns sonst so umtreibt, vor der Tür lassen können.

Der Ablauf ist geregelt, wir brauchen uns um nichts zu kümmern und können uns voll und ganz auf unser meditatives Üben einlassen.

 

Neben Sitz- und Gehmeditation, führen wir unsere Übung der Achtsamkeit auch während des Essens und bei der Mithilfe beim gemeinsamen Reinigen des Zendos fort. Dies ist eine gute Hilfe, um unsere Meditationspraxis in unseren Alltag mit hinüberzunehmen.

 

Zudem bietet jeder Tag einen Vortrag (Teisho), die Möglichkeit zur Korrektur der eigenen Sitzposition, das Angebot zu Einzelgesprächen (Dokusan), meditatives Spazierengehen während der Pausen und zum Ende des Tages eine Schlusszeremonie.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Weißker